Beitrag

Dritter Sieg in Folge

Der SSV Allendorf blieb auch im fünften Rückrundenspiel ohne Sieg. Im Spiel gegen den TuS Müschede 07 lagen die Gastgeber bereits früh zurück.
Jean-Luca Balko hatte den TuS Müschede mit 1:0 in Führung gebracht (4.). Nach dem Seitenwechsel gelang den abstiegsbedrohten SSV Allendorf jedoch der Ausgleich durch Konrad Schröder zum 1:1 (50.). Die Gäste aus Müschede konterten die Gastgeber jedoch aus und trafen zur erneuten Führung durch Fabian Lülf (70.).
In der Schlussphase verpasste der TuS Müschede 07 sogar die Vorentscheidung. Carsten Graf verschoss gegen SSV-Torwart Jannik Ackerschott einen Foulelfmeter.
Trotzdem gewann der Gast aus dem Eulendorf am Ende mit 2:1 und feierte den dritten Sieg nach der Winterpause. (Quelle: http://www.match-day.deAlle Berichte des A-Liga-Spieltages findet ihr auf match-day.de)

Die Zweite verlor in Endorf mit 5:2. Tore: Block, Gawenda
Die Dritte gewann gegen Allendorf II mit 2:1. Tore: Buse, Gawenda

Teile mich auf...Share on Google+
Google+
0Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Facebook
Facebook
0

Kommentar schreiben

*