Beitrag

Spatenstich beim TuS Müschede für Anbau Multifunktionsraum

Nach intensiver Planungsphase ist es endlich soweit: Anfang vergangener Woche fand der Startschuss zum Bau des Multifunktionsraums an unserer Sport-Arena Müschede statt. Zum symbolischen Spatenstich trafen sich Vorstand und Projektleitung.
Der Leiter dieses für den TuS bedeutenden Projektes, Ingolf Böhmer, und Teile des Vorstandes des TuS Müschede leiteten mit dem symbolischen Spatenstich die lang ersehnte Bauphase zum Anbau des Multifunktionsraums ein. Nach über zwei Jahren Planung mit dem Architekturbüro Vollmer-Lentmann, geprägt durch diverse immer neue Herausforderungen und mehreren Entwürfen zum Anbau, rollen nun endlich nach dem Frost im Januar die Bagger der Firma Tillmann Bauunternehmung an den Lüttkewiesen an. Wenn das Wetter weiterhin so gut mitspielen sollte, kann bereits mit einer Fertigstellung der Außenfassade in Holzständerbauweise durch die Firma Hoff in den kommenden Wochen gerechnet werden. Die lichtdurchflutete Dachkonstruktion der Firma Herbst Bedachungen rundet das Gesamtwerk ab. Im Anschluss kann mit dem Innenausbau in Eigenregie gestartet werden, so dass der Multifunktionsraum nach den Sommerferien bezugsfertig sein könnte. Eine offizielle Einweihung ist für September geplant.
„Wir sind sehr glücklich, dass es endlich losgeht und wir unseren Mitgliedern ab Sommer neue Nutzungsmöglichkeiten anbieten können“, berichtet Vorstand Michael Heinze. Der Multifunktionsraum steht dann aber nicht nur unseren Mitgliedern zum Sporttreiben, sondern dem gesamten Dorf und den lokalen Firmen für unterschiedlichste Aktivitäten und Veranstaltungen zur Verfügung. Es soll ein moderner und attraktiver Treffpunkt für ein gemeinsames Dorfleben geschaffen werden.
Der Vorstand spricht schon jetzt allen Spendern, Helfern und Firmen seinen herzlichen Dank aus. „Ohne die zahlreichen Spenden aus dem Dorf und darüber hinaus, wäre die Realisierung dieses Projektes nicht möglich gewesen“, so Ingolf Böhmer zum Stand der Finanzierung. Diese sei jetzt, nicht zuletzt durch die erfolgreiche Crowdfunding-Aktion der Volksbank Sauerland, abgesichert. Somit steht der Fertigstellung des Multifunktionsraums nichts mehr im Wege.

Wir werden regelmäßig über den Stand der Baumaßnahmen, auch mit weiteren Fotos, berichten. Die Bilder findet ihr in unserer Galerie.

Teile mich auf...Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Facebook
Facebook
73

Kommentar schreiben

*